News - 2017

Mi

06

Dez

2017

Schlittschuhlaufen und Nikolausturnier

Am 19. Dezember haben sich ca. 30 Kinder und Jugendliche der Tennisabteilung sowie ihre Eltern aufs Eis in Grefrath bei Viersen gewagt. Zum Glück spielte das Wetter mit und es konnten alle drei Bereiche befahren werden. Nachdem so viele Kinder und Jugendliche mit am Start waren, wird es im Frühjahr auf jedenfall noch eine weitere Nicht-Tennis-Aktion geben. Ob es erneut Schlittschuhlaufen oder etwas anderes sein wird, steht noch in den Sternen ... lasst euch überraschen :)

 

Wie in jedem Jahr fand auch in diesem Jahr wieder ein Nikolausturnier statt. Krankheits-bedingt nahmen statt der angemeldeten 37 "nur" 26 Kinder teil.

Nachdem man sich gemeinsam aufgewärmt hatte, wurden die Kids in vier Konkurrenzen aufgeteilt und spielten untereinander im Modus Jeder gegen Jeden die beiden Gruppen-sieger aus.

Am Schluss tauchte doch dann plötzlich wieder gaaaaanz unerwartet der ECHTE Nikolaus auf .. versuchte mit den Kids ein Lied anzustimmen, zauberte den einen oder anderen Lacher hervor und verteilte am Ende kleine Präsente an unsere Kids :) Auch für ein Foto war er zu haben, aber seht selbst HIER.

Wir hoffen natürlich ganz stark, dass er auch im nächsten Jahr wieder in Holzbüttgen erscheinen wird :)

Fr

10

Nov

2017

Aktuelle Zahlen in der Jugend

Auch Ende 2017 sind die Zahlen und die Entwicklung im Jugendbereich sehr positiv! Nach Abzug derjenigen Kinder und Jugendlichen, welche mit Tennis aufhören oder hoch zu den Erwachsenen gehen, sind bei uns derzeit 163 Kinder und Jugendliche aktiv (76 Mädchen und 87 Jungs / Mitglieder & Rookie-Kinder).

145 von ihnen nehmen derzeit am Wintertraining 2017/2018 teil.

 

Die Altersstruktur schaut aktuell wie folgt aus:

 

Jahrgang 2000:   2 Mädchen   /   1 Junge

Jahrgang 2001:   8 Mädchen   /   5 Jungen

Jahrgang 2002:   4 Mädchen   /   4 Jungen

Jahrgang 2003:   3 Mädchen   /   4 Jungen

Jahrgang 2004:   4 Mädchen   /   9 Jungen

Jahrgang 2005:   4 Mädchen   /   5 Jungen

Jahrgang 2006:   3 Mädchen   /   5 Jungen

Jahrgang 2007:   7 Mädchen   /   10 Jungen

Jahrgang 2008:   7 Mädchen   /   9 Jungen

Jahrgang 2009:   13 Mädchen   /   10 Jungen

Jahrgang 2010:   13 Mädchen   /   10 Jungen

Jahrgang 2011:   4 Mädchen   /   6 Jungen

Jahrgang 2012:   1 Mädchen   /   4 Jungen

Jahrgang 2013:   3 Mädchen   /   4 Jungen

Jahrgang 2014:   0 Mädchen   /   1 Junge

 

Fasst man nun die Jahrgänge für 2018 zusammen, ergibt sich folgendes Gesamtbild:

 

Juniorinnen U18:   14 Mädchen

Juniorinnen U15:   11 Mädchen

Juniorinnen U12:   10 Mädchen

Juniorinnen U10:   41 Mädchen

 

Junioren U18:   10 Jungen

Junioren U15:   18 Jungen

Junioren U12:   15 Jungen

Junioren U10:   44 Jungen

Sa

28

Okt

2017

Clubmeisterschaften 2017

Am 01. Oktober sind die diesjährigen Clubmeisterschaften  mit den Endspielen und der anschließenden Siegerehrung zu Ende gegangen. In diesem Jahr stand der Turnierausschuss am Endspielwochenende vor einer größeren Herausforderung, da alle am Samstag angesetzten Spiele aufgrund des Dauerregens auf den Sonntag verschoben werden mussten. Dies ist jedoch bestens gelungen, so dass am Sonntag bei sonnigem Herbstwetter sämtliche Spiele ausgetragen werden konnten und so auch wieder spannende Begegnungen auf unserer Anlagen zu sehen waren.

 

Nach der abendlichen Siegerehrung wurde beim gemütlichen Ausklang mit Buffet und freier Getränkewahl noch lange zusammen gesessen.

 

In diesem Jahr erreichten  wir zwar nicht die hohen Teilnehmerzahlen aus den Vorjahren. Es konnten aber 14 Hauptkonkurrenzen (Einzel, Doppel und Mixed) und 3 B-Runden gespielt werden.  Im Vergleich zu vielen anderen Vereinen ist die hohe Teilnehmerzahl, die Vielzahl der Konkurrenzen und die Dauer von über 4 Wochen schon etwas Besonderes. Zudem fördern die täglichen und gut besuchten abendlichen Bewirtungen durch unsere Mannschaften während der vier Wochen den geselligen Teil unseres Vereinslebens.

 

Einzel-Clubmeister und damit Wanderpokal-Sieger sind:  

 

Damen Offen              Pia Keller

Damen 30                   Katja Peschkes

Damen 40                   Anne Hoier

Damen Hobby            Simone Lange

 

Herren Offen/40         Frank Hennen

Herren 50/55/60        Albrecht Holtzhausen

Herren Hobby             Heiko Hermes

Sa

28

Okt

2017

Jugend-Clubmeisterschaften 2017

Die Jugendclubmeisterschaften in Holzbüttgen fanden auch in diesem Jahr einen großen Anklang. Über 10 bis 12 Wochen ermittelten 85 Kinder und Jugendliche in ca. 140 Matches ihre Clubmeister. Hinzu kamen am Finalwochenende noch einmal 16 Kinder, welche am Kleinfeldturnier teilgenommen haben.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an alle unsere Kinder und Jugendlichen, welche die Club-meisterschaften sehr fair und viel Freude an der Sache bestritten haben. Der Dank gilt ebenso den Eltern und Großeltern, welche ihre Kinder fahren, unterstützen und und und.

 

Wir hoffen natürlich, dass auch im nächsten Jahr die Beteiligung entsprechend hoch sein wird!

 

Die SiegerInnen der einzelnen Kategorien sind:

 

Juni AK 1/2 - Gruppe A

1. Platz: Sandra Rodriguez-Porto Schulze

2. Platz: Celia Abril

3. Platz: Lena Schiffer

 

Juni AK 1/2 - Gruppe B

1. Platz: Maja Kalkmann

2. Platz: Rosalia Franke

3. Platz: Liv Bolwin

3. Platz: Marie Nattland

 

Juni AK 3/4

1. Platz: Hinata Glahn

2. Platz: Hanna Leopold

3. Platz: Maxime Hornung

4. Platz: Emilia Schrick

 

Juni AK 5

1. Platz: Charlotte Apel

2. Platz: Hannah Herrfurth

3. Platz: Emma Hosthausen

3. Platz: Sarah Tang

 

Juno AK 1/2/3

1. Platz: Daniel Rodriguez-Porto Schulze

2. Platz: Julian Köhn

3. Platz: Trevor Flint

4. Platz: Jaime Abril

 

Juno AK 3/4

1. Platz: Marc Offer

2. Platz: Julian Haas

3. Platz: Fabian Tang

4. Platz: Hugo Baldus

 

Juno AK 5 - Gruppe A

1. Platz: Jonas Leopold

2. Platz: Hendrik Heyer

3. Platz: Leonard von Buch

3. Platz: Julius Gottschling

 

Juno AK 5 - Gruppe B

1. Platz: Joshua Ramirez

2. Platz: Emil Hübner

3. Platz: Ermin Deljkovic

3. Platz: Adrian Hoffmann

 

Juno AK 5 - Gruppe C

1. Platz: Joscha Franzen

2. Platz: Tim Xu

3. Platz: Jan Naumchuk

3. Platz: Anton Borowski

 

Kleinfeldturnier

1. Platz: Lena Lange und Niklas Nolte

 

 

Weitere Bilder findet ihr HIER.

So

30

Jul

2017

Was für ein Jugend-Sommercamp 2017!

Nachdem wir dieses Jahr im Ostercamp mit 32 Kindern für uns schon eine neue Höchst-zahl erreichen konnten, haben wir diese bereits im Sommer 2017 mit 39 Kindern in einer Woche (2. Ferienwoche) auch schon wieder getoppt. 5 Trainer sowie 3 fleißige UnterstützerInnen haben vom 24.07.-28.07. dafür gesorgt, dass nie Langeweile aufkam und alle Beteiligten am Ende der Woche mit einem strahlenden Lächeln nach Hause gehen konnten.

Für die 5. Ferienwoche sind bereits auch schon ca. 15-18 Kinder, sowie an einem einzelnen Tag 15 Jugendliche einer Jugendeinrichtung in Kaarst, angemeldet.

 

Wie jedes Jahr war ein Highlight der Ausflug zur Skihalle nach Neuss. Dieses Mal konnte man neben dem Klettern auch einen Fußball-Parcour bewältigen sowie Almgolf spielen gehen. Sprich, es war für jeden etwas dabei!

 

Als Abschluss fand wieder einmal unser bewährtes Turnier am Freitag statt, wo sich dieses mal die Rasselbande gegen die Chaostruppe durchsetzen konnte.

 

Die Sieger der sechs Einzelkonkurrenzen sind:

 

Tennis-Profis: Louis

Tennis-Experten: Leo

Tennis-Meister: Jan

Tennis-Zauberer: Henry

Tennis-Helden: Emil

Tennis-Götter: Marc

 

Die Bilder dieser tollen Woche findet ihr HIER!

So

30

Jul

2017

Clubmeisterschaften 2017

Inzwischen laufen die Jugend-Clubmeisterschaften schon seit ca. zwei Wochen und es wurden bereits ca. 30 Matches bestritten. Bei 85 Kinder und Jugendlichen werden auch noch viele weitere Dutzend folgen.

 

Auch für die Erwachsenen hängt inzwischen wie gewohnt der Ordner zum Eintragen am Clubhaus aus. Bis Ende August kann sich in die Listen der verschiedenen Konkurrenzen eingetragen werden!

Wir hoffen natürlich wie immer bei unseren jährlichen Clubmeisterschaften auf eine rege Teilnahme und spannende Spiele!

Mo

17

Jul

2017

Sommercamp 2017 - Jugend

In der 2. Ferienwoche findet wie jedes Jahr unser Sommercamp für unsere Tennisjugend statt (sowie in der 5. Ferienwoche). Alleine für die 2. Woche haben sich bereits 37 Kinder angemeldet. Diese werden von 5 Trainern und 2 fleißigen Helferinnen betreut und trainiert.

 

Für das Camp in der 2. Woche sind die Tennisplätze 2-5 im Zeitraum von 10 bis 13 Uhr reserviert. Lediglich am Mittwoch werden nur die Plätze 3-5 erst ab ca. 13.30/14.00 Uhr für ein bis zwei Stunden benötigt.

 

Hoffen wir auf gutes Wetter und gutes Gelingen :)

So

09

Jul

2017

Die 300er Marke wieder überschritten!

Es ist (wieder) soweit.

 

In den letzten Wochen konnten wir nach einigen Jahren erneut die 300er Mitgliedermarke überschreiten. Es war naheliegend, bei dem zeitgleichen Zuwachs an Kindern und Jugendlichen, dass drei Jugendlichen gemeinsam als 300. Mitglieder geehrt wurden und als Präsente Vereinsoberteile vom Jugendwart (Yves Gärtner) und Abteilungsleiter (Henning Thiem) überreicht bekommen haben.

 

Weiter so!

Do

06

Jul

2017

Eltern-Kind-Turnier / JugendClubmeisterschaften

Am kommenden Sonntag ab 11 Uhr  findet auf den Plätzen 1-4 unser diesjähriges Eltern-Kind-Turnier statt. Gemeldet sind bis jetzt 11 Paarungen und wir hoffen natürlich auf ebenso spannende Spiele wie im letzten Jahr.

 

Die Plätze 1-4 sind daher am Vormittag und Mittag für den regulären Spielbetrieb gesperrt. Auf Platz 5 findet bis 15 Uhr Training statt. Nachmittags sind die Plätze dann wieder frei bespielbar.

 

Derzeit werden von Dieter Dilly und Yves Gärtner die Einteilungen der Konkurrenzen der Jugend-Clubmeisterschaften vorgenommen. Ab nächster Woche werden die Konkurren-zen und dazugehörige Infos an die Kinder, Jugendlichen und Eltern verteilt.  Nach aktuellem Stand nehmen 83 Kinder und Jugendliche in 9 Einzelkonkurrenzen an den Clubmei-sterschaften teil. Am Finalwochenende (7./8. Oktober) wird es zudem wieder ein Kleinfeld-Turnier für unsere Rookie-Kinder geben (in erster Linie die Jhg. 2009-2011). Hier kämen theoretisch weitere ca. 40 Kinder in Frage.

Mi

07

Jun

2017

Pfingstturnier 2017

Am 04.06. fand erneut unser jährliches Pfingstturnier bei herrlichem Tenniswetter statt. Über 30 Vereinsmitglieder ließen es sich nicht nehmen und verbrachten einen schönen und unterhaltsamen Tennisnachmittag auf unserer Clubanlage.

So

23

Apr

2017

Ostercamp der Jugend

Nach einer zweijährigen Pause war das diesjährige Tenniscamp in der zweiten Osterferien- woche  ein voller Erfolg. Über 30 Kinder nahmen an den vier Tagen auf unserer Anlage teil und hatten bei Tennis und vielen weiteren kleinen Aufgaben und Spielen viel Spaß und Freude! Besagte Aufgaben und Spiele fanden auf dem Sportplatz nebenan statt und deckten unter anderem folgende Bereiche ab: Ausdauer, Teamwork, Vertrauen in den Partner, Selbstvertrauen, Schnelligkeit, Kreativität und Gemeinschaftssinn.

 

Bei über 30 Kindern galt der Gruppeneinteilung dieses Jahr besondere Aufmerksamkeit. Hierfür wurden die Kinder in sechs möglichst homogene Gruppen eingeteilt: Tennisprofis, -experten, -meister, -zauberer, -helden und -götter. Immer drei Gruppen befanden sich  bei drei Trainern auf dem Tennisplatz, die anderen drei Gruppen gingen auf dem Sportplatz mit zwei weiteren Trainern den gemeinschaftlichen Spielen nach.

 

Wie in jedem Tenniscamp gab es auch am letzten Tag ein feines Abschlussturnier, welches die Chaostruppe gegen die Rasselbande mit 890 zu 877 Punkten knapp für sich ent- scheiden konnte. Zudem gab es drei Sieger in den einzelnen Konkurrenzen. Herzlichen Glückwunsch an Marc, Simon und Jan.

Weitere Bilder gibt es HIER.

Do

23

Mär

2017

Jugendzahlen, -kreismeisterschaften & -indoor-Cup

Die Tennisjugend in Holzbüttgen ist auch im Jahr 2017 auf einem guten Weg. Die Zahlen sprechen für sich!

 

Aktuell spielen bei uns ca. 160 Kinder und Jugendliche Tennis.

Ca. 110 von ihnen sind Mitglied in der Tennisabteilung, weitere 50 Kinder sind im Rookie-Club aktiv. 80 Kinder sind unter 10 Jahre, hiervon alleine 50 im Alter 4-7 Jahre!

 

Von den ca.160 Kindern und Jugendlichen nehmen ca. 145 am Sommertraining teil.

 

Diesen Winter haben wir erstmalig deutlich mehr Kinder und Jugendliche zu den Winter-Kreimeisterschaften geschickt, als es die Jahre zuvor der Fall gewesen ist. Mit 14 Teilnehmern stellten wir die zweitgrößte Anzahl, .. alleine 7 Jungprofis nahmen in der Konkurrenz AK 5 teil (unter 10 Jahre). Hier konnten wir einen 5. Platz (Hinata Glahn), zwei 3. Plätze (Leonard von Buch und Hendrik Heyer) sowie einen 2. Platz (Jonas Leopold) erlangen.

 

Inzwischen haben Jonas und Hendrik (beide 2008) aufgrund ihrer gezeigten Leistungen bei den Winter-Kreismeisterschaften eine Einladung vom Tenniskreis Neuss für das Kreistraining erhalten. Mit Hinata (2007er Jahrgang; seit Winter 2016 im Kreistraining) zusammen sind nun schon drei unserer jüngeren Kids im Kreistraining vertreten. Weiter so!

 

Auch in diesem Winter haben wir eine Winter-Clubmeisterschaft, unseren Indoor-Cup, durchgeführt. Teilgenommen haben dieses Jahr ca. 25 Kinder der Altersklassen AK 4 und 5. Die Sieger der drei Konkurrenzen sind Julian Haas, Hendrik Heyer und Felix Pietsch. Herzlichen Glückwunsch!

 

Am Finaltag des Indoor-Cups wurde zugleich ein Kleinfeldturnier für unsere Jüngsten auf die Beine gestellt. Unter den neugierigen Blicken der Eltern waren ca. 20 Kids im Alter 5-7 aktiv und spielten die Sieger in drei Gruppen untereinander aus. Die glücklichen Sieger sind: Jan Naumschuk, Annabelle Gottschling und Sarah Tang. Auch hier einen herzlichen Glückwunsch!

Do

02

Mär

2017

Abteilungsversammlung 2017

Am 19.02. hat unsere diesjährige Mitgliederversammlung im Vereinsheim stattgefunden.

Abteilungsleiter Henning Thiem berichtete in einem Überblick über die starke sportliche Stellung unserer 12 Medenmannschaften im Kreis Neuss sowie über die Veranstaltungen im letzten Jahr. Erwähnt wurde insbesondere das gut besuchte Sommerfest mit über 80 Teilnehmern sowie die Beteiligung an den 4-wöchtigen Clubmeisterschaften mit über 170 Meldungen bei den Erwachsenen und 60 Meldungen bei den Jugendlichen.

 

Unsere Mitgliederzahlen haben sich sehr positiv entwickelt. Wir haben aktuell 289 Mitglieder, davon 103 im Jugendbereich. Dies sind insgesamt 25 Mitglieder mehr als im Vorjahr. Die in jedem Jahr berufs- und altersbedingten Abgänge konnten durch die Neuzugänge deutlich übertroffen werden.

 

Leider wurde der im März 2016 gestellte Antrag zur Errichtung eines 6. Platzes zunächst vom Sportausschuss der Stadt Kaarst zurückgestellt. Hier sind wir aber weiterhin in Gesprächen mit der Stadt um vielleicht noch eine Genehmigung für 2018 zu erreichen. Angesichts der inzwischen vorhandenen Eigenmittel ist die Finanzierung des neuen Platzes sichergestellt.

 

Sportwart Martin Becker berichtete über den erfolgreichen Saisonverlauf und erwähnte dabei die 5 Aufstiege im letzten Jahr und von den hohen Spielklassen unserer Medenmannschaften.

 

Jugendwart Yves Gärtner informierte die Mitglieder über die Aktivitäten im Jugendbereich und wies auf die deutlich gestiegene Anzahl der Kinder und Jugendlichen im Verein sowie die Meldung einer weiteren Jugendmannschaft (nunmehr 7) hin.

 

Nach dem Kassenbericht und der einstimmigen Entlastung der Abteilungsleitung fanden die turnusmäßigen Wahlen zur Abteilungsleitung statt. Henning Thiem dankte vorher Hannelore Schumacher, die auf eigenen Wunsch hin nicht mehr zur Wahl zur Verfügung stand, für ihr Engagement und ihre langjährige Tätigkeit für die Abteilung. Hannelore war über 33 Jahre im Abteilungsvorstand und dabei über 20 Jahre als Kassenwartin tätig.

 

Einstimmig wurden wieder bzw. neu gewählt:

 

Henning Thiem          Abteilungsleiter

Winfried Graf               stellv. Abteilungsleiter

Martin Becker              Sportwart

Frank Hennen             2. Sportwart

Michaela Rostock      Kassenwartin

Yves Gärtner               Jugendwart

Karla Becker               Clubhaus-Beauftragte

Dieter Dilly                   Breitensportwart

Heike von Son            Schriftführerin

 

Zum Abschluss der Sitzung wurde auf die wichtigsten Termine der neuen Saison 2017 hingewiesen, welche zudem unter dem Punkt "Termine" auf unserer Homepage veröffentlicht sind.

So

05

Feb

2017

Jugendversammlung 2017

Diesen Sonntag fand die alljährliche Jugendversammlung in den Kellerräumen des Haupt-vereins statt.

Verschiedene Tagesordnungspunkte wurden angesprochen und sollen an dieser Stelle kurz wiedergegeben werden.

 

+Rückblick 2016

Indoor-Cup

40 Kinder und Jugendliche in 4 Konkurrenzen (Sieger: Nadja, Marcus, Kiran und Fabian)

Winterkreismeisterschaften

Sandra U14 der 3. Platz  /  Nadja U16 der 2. Platz

Events

Kletterhalle in Viersen Dülken  /  Schlittschuhlaufen in Viersen Grefrath

Medenspiele

6 Mannschaften, 27 Spiele, 19 Siege, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen  /  drei Mannschaften belegten den 1. Platz in ihrer Gruppe

Kleidung

Es wurden Vereinsoberteile (T-Shirts) für ca. 120 Kinder, Jugendliche und Erwachsene organisiert

Jugendclubmeisterschaften

ca. 60 Kinder und Jugendliche in 8 Konkurrenzen / 8 Wochen & 123 Spiele / am Finalwochenende zusätzlich ein Kleinfeldturnier für ca. 20-30 jüngere Kinder

Zeltübernachtung und Eltern-Kind-Turnier

Zeltübernachtung musste um 24 Uhr aufgrund eines Unwetters abgebrochen werden  /  10 Paarungen nahmen am Eltern-Kind-Turnier teil

Mitgliederentwicklung

In den letzten Jahren Mitgliederzahlen von 65 bis 80  /  aktuell liegt die Zahl bei 98, weitere 8 Anmeldungen stehen noch aus  /  zudem sind 19 Kinder im Rookie-Club, davon 16 im Alter 5-6 Jahre  /  insgesamt also 125 Kinder und Jugendliche, davon 50 unter 10 Jahre!

 

+Neuwahlen 2017

* Bonnie Köhn wird nach 5-jähriger Jugendarbeit verabschiedet

* Yves Gärtner wird von den anwesenden Jugendlichen zum neuen Jugendwart gewählt

* Lena Schiffer und Veit Enkel werden von den anwesenden Kindern und Jugendlichen als neue Jugendsprecher gewählt

 

+Ausblick 2017

*am Indoor-Cup nehmen aktuell 24 Kinder in 2 Konkurrenzen teil (AK 5 und AK 4)

* erneut werden ca. 100 T-Shirts sowie weitere 70 Pullover/Hoodies organisiert

* an den diesjährigen Winter-Jugend-Kreismeisterschaften nehmen 14 Kinder und Jugendliche teil

* im Winter ist erneut ein Ausflug in die Kletterhalle in Viersen geplant

* Medenspiele 2017: geplant sind 7 Mannschaften (2 x Juni AK 1/2, 2 x Juno AK 1/2, 1 x Juno AK 3/4, 2 x Juni/Juno AK 5)

* Termine (Jugendclubmeisterschaften, Eltern-Kind-Turnier etc. folgen entsprechend  /  Zettel für das Sommertraining werden rechtzeitig per Email verschickt