Jugend-Clubmeistererschaften 2018

Nach ca. 170 Matches sind auch die diesjährigen Jugendclubmeisterschaften Geschichte. 3 Monate lang spielten ca. 100 Kinder und Jugendlichen ihre Sieger und Siegerinnen in 11 Konkurrenzen aus. Glücklicherweise spielte am Finaltag (3.10.) das Wetter mit und ermög-lichte einen Abschluss von 7 der 11 Konkurrenzen. Wenige Tage später konnten 3 weitere Konkurrenzen abgeschlossen werden. Lediglich das Halbfinale und das Finale der Juno U18 stehen noch aus.

 

Es folgen die Sieger und Siegerinnen der diesjährigen Jugend-Clubmeisterschaften:

 

Juni U9-B

1. Platz - Clara Pietsch

2. Platz - Laura Buthi

3. Platz - Joline Philipp

3. Platz - Noemi Rösch

 

Juni U9-A

1. Platz - Lena Lange

2. Platz - Hanna Stahlmann

3. Platz - Emma Hosthausen

3. Platz - Cara Seekircher

 

Juni U10

1. Platz - Christina Niederdränk

2. Platz - Matilda Meschede

3. Platz - Hannah Götzen

3. Platz - Greta Baldus

 

Juni U12

1. Platz - Hanna Leopold

2. Platz - Emilia Schrick

3. Platz - Jule Franzen

3. Platz - Greta Hense

 

Juni U15

1. Platz - Johanna Meyer

2. Platz - Hanna Leopold

3. Platz - Liv Bolwin

3. Platz - Maxime Hornung

 

 

Juno U9-B

1. Platz - Qü Dong

2. Platz - Lennart Schmitz

3. Platz - Niklas Nolte

3. Platz - Anton Stuckmann

 

Juno U9-A

1. Platz - Luka Zhang

2. Platz - Joscha Franzen

3. Platz - Tim Xu

3. Platz - Jan Naumchuk

 

Juno U10

1. Platz - Jonas Leopold

2. Platz - Felix Pietsch

3. Platz - Adrian Hoffmann

3. Platz - Emil Hübner

 

Juno U12

1. Platz - Jonas Leopold

2. Platz - Marc Offer

3. Platz - Leonard von Buch

3. Platz - Florentin Plückelmann

 

Juno U15

1. Platz - Fernando Abril

2. Platz - Fynn Jungclaus

3. Platz - Sebastian Hoier

3. Platz - Julian Haas